Namibia und Angola
21 Tage / 20 Nächte
Begleitete Selbstfahrer Reise
Camping & Lodge
NEU in 2019

Wir erkunden den Norden Namibias, besuchen die Epupa Wasserfälle des Kunene der Namibia von Angola trennt, fahren hinunter in die Wildniss der angolanischen Namib und entlang des kalten Atlantik nach Benguela. Dann weiter Richtung Luanda und im Landesinneren zu den Kalandula Wasserfällen und den Schwarzen Bergen von Pedras Negas. Zurück nach Namibia, dort durch den Etosha Nationalpark und weiter nach Windhuk.

Reisebeschreibung

Kommt bald - wir arbeiten noch an den Einzelheiten dieser auch für uns erstmaligen Reise!

 

Bitte Anfrageform ausfüllen und absenden oder einfach kurz eine Email an senden.